Zielgruppe
Manager, Projektleiter, Mitarbeiter, Geschäftsleitung, Mitglieder des Vorstands, Newcomer.

Referent
Herr Tarak Mtibaa Dipl. Ing., Berater für interkulturelle Kommunikation mit arabischen und muslimischen Geschäftspartnern.

Termin und Ort

08.11.2017 Stuttgart

24.04.2018 Stuttgart

13.11.2018 Stuttgart

Dauer
1 Tag
(9 – 17 Uhr)

Preis
530.- € zzgl. 19% MwSt. pro Person

Anmedeformular

Wissen über den Islam – der Schlüssel zum Erfolg!

Vom Königreich Marokko als Außenposten des Islam im Westen bis hin zu Indonesien im fernenöstlichen Asien, umfasst der islamische Kulturraum heute zahlreiche souveräne Einzelstaaten. Jedoch weisen all diese Länder in ihrer kulturellen und religiösen Ausrichtung große Gemeinsamkeiten auf. Im Gegensatz zur individuell geprägten westlichen Welt vereint der Islam diese Länder in Ihren Werten und Denkmustern. Dieses Seminar vermittelt Ihnen die notwendigen Kenntnisse, um den Islam als Bindeglied der (arabisch-) islamischen Welt zu verstehen. Erfolgreiche Kommunikation mit Muslimen setzt insbesondere Kenntnisse der islamischen Glaubenssätze, das Wissen über die Entstehung des Islam und in wie weit der Islam das (wirtschaftliche) Leben prägt voraus.

 

Ziele

 

Das Wissen über den Islam ist neben der Aneignung von Länder- und Fremdsprachenkenntnisse ebenfalls ein relevanter Faktor, um im muslimisch – arabischen Kulturkreis erfolgreich zu sein.

 

Inhalte

 

1.Entstehung des Islam
2.Der Beitrag des Islam zur Wissenschaft
3.Die Lehre des Islam
4.Islamische Welt heute